Die Insolvenzantragspflicht nach § 15a InsO (German Edition) by Axel Weber

By Axel Weber

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Recht, be aware: 2,0, Hochschule RheinMain (Wiesbaden enterprise School), Sprache: Deutsch, summary: Nicht erst seit den pressewirksamen Insolvenzmeldungen von Karstadt und Quelle weiß guy, dass insbesondere den Geschäftsführer beziehungsweise das vergleichbare Organ in der Unternehmenskrise besondere Pflichten treffen. Wenn der Insolvenzantrag gestellt wurde, stellt sich die Frage nach der Einhaltung der Fristen. Hieraus ergeben sich erhebliche Konsequenzen für die Haftung. Der genaue Zeitpunkt für die Pflicht zur Antragsstellung ist jedoch nicht immer exakt zu bezeichnen, sodass Spielräume mit unklaren Haftungsrisiken bestehen.

Der Gesetzgeber hat auch aus diesem Grund mit dem Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) zentrale Rechtsvorschriften zum Insolvenzrecht geändert. Dies battle dringend notwendig, da die Zahl der Insolvenzen zwar mit 29.291 für das Jahr 2008 rückgängig ist, jedoch aufgrund der immer höheren Verschuldung von Unternehmen die Forderungen der Unternehmens-gläubiger in Höhe von rund 22 Milliarden Euro stetig weiter steigen. Bei zwei Dritteln aller Insolvenzen wurde das Insolvenzverfahren mangels Masse nicht eröffnet. Vor diesem Hintergrund gewinnt die persönliche Haftung des Geschäftsführers immer mehr an Bedeutung. Für Gläubiger, welche ihre Forderungen nicht gegenüber der Gesellschaft durchsetzen können, besteht die Möglichkeit, den Geschäftsführer in Haftung zu nehmen.

Im ersten Teil dieser Thesis wird die aktuelle Insolvenzantragspflicht des § 15a InsO untersucht. Im zweiten Teil werden die Haftungskonsequenzen für eine verspätete oder gar nicht erfolgte Antragsstellung dargestellt. Danach werden Möglichkeiten zur Haftungsbegrenzung in shape der company Judgment Rule (im Folgenden: BJR) aufgezeigt werden. Abschließend wird eine Checkliste für die Praxis entwickelt, um das richtige Verhalten zur Anwendung der BJR wählen zu können.

Show description

Read or Download Die Insolvenzantragspflicht nach § 15a InsO (German Edition) PDF

Similar business law books

Law, Economics, and Morality

Legislation, Economics, and Morality examines the potential of combining monetary technique and deontological morality via particular and direct incorporation of ethical constraints into financial types. financial research of legislations is a robust analytical technique. besides the fact that, as a in basic terms consequentialist strategy, which determines the desirability of acts and ideas exclusively by way of assessing the goodness in their results, average cost-benefit research (CBA) is normatively objectionable.

A Scottish Perspective on the Sale of Goods Act and Applicability of UN Sale of Goods Law: Internationales Kaufvertragsrecht: Schottischer „Sale of Goods Act“ und UN-Rechtsrahmen

Examine Paper (undergraduate) from the 12 months 2010 within the topic company economics - legislation, grade: 1,0, Robert Gordon college Aberdeen (Aberdeen company School), direction: deciding to buy ideas and legislations, language: English, summary: Die Arbeit betrachtet zwei Aspekte des internationalen Kaufvertragsrechts: zum einen die Besonderheiten des schottischen Rechts für den vorab generell erläuterten „Sale of products Act“ in Großbritannien bzw.

Conquest by Law: How the Discovery of America Dispossessed Indigenous Peoples of Their Lands

In 1823, leader Justice John Marshall passed down a superb court docket choice of huge value in defining the rights of indigenous peoples in the course of the English-speaking global. on the center of the choice for Johnson v. M'Intosh was once a "discovery doctrine" that gave rights of possession to the eu sovereigns who "discovered" the land and switched over the indigenous vendors into tenants.

Antitrust and Patent Law

Patents lie on the center of recent pageant coverage. within the new economic climate, organisations use them variously to guard their R&D, to reinforce their marketplace positions, and to exclude opponents. Antitrust enforcers therefore scrutinize patentees to make sure that they don't use their intellectual-property rights to suppress pageant.

Additional info for Die Insolvenzantragspflicht nach § 15a InsO (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 24 votes