Haftung und Haftungsdauer in der Offenen Handelsgesellschaft by Markus Paulinger

By Markus Paulinger

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Recht, observe: 1,3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Veranstaltung: Unternehmensrecht, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Rechtsform der offenen Handelsgesellschaft (OHG) ist, nach der Einzelunternehmung und der Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die am weitesten verbreitete Rechtsform der Unternehmungen in Deutschland. Im Jahre 2003 haben nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 260.046 Unternehmungen in der Rechtsform einer offenen Handelsgesellschaft (inkl. der Gesellschaft des bürgerlichen Rechts) Lieferungen und Leistungen in Höhe von 236.258 Millionen Euro erzielt. Die OHG ist eine Unternehmensrechtsform, die die Komponenten Arbeitseinsatz, Kapitaleinsatz und Kreditwürdigkeit kombiniert und gleichzeitig die Initiative und das Verantwortungsbewusstsein eines jeden Gesellschafters fordert und fördert. Während für die Gründung einer Kapitalgesellschaft ein bestimmtes Mindestkapital vorgeschrieben ist, kann eine Gesellschaft des bürgerlichen Rechts sowie eine Personengesellschaft, zu der die OHG zählt, ohne ein bestimmtes Mindestkapital gegründet werden. Dafür aber, dass kein Mindestkapital vorgeschrieben ist, ist der Haftungsumfang eines Gesellschafters wesentlich höher, als bei einer Kapitalgesellschaft und somit auch das mit der Unternehmensgründung verbundene Risiko.

Ein Unternehmer, der sich dazu entschließt eine OHG zu gründen, sollte deshalb u. a. die mit der Wahl der Rechtsform verbundenen Chancen und Risiken kennen. Eine wesentliche Bedeutung hierbei spielt der Punkt der Haftung, welcher im Rahmen dieser Seminararbeit ausführlich behandelt wird.

Show description

Read Online or Download Haftung und Haftungsdauer in der Offenen Handelsgesellschaft (OHG) (German Edition) PDF

Similar business law books

Law, Economics, and Morality

Legislation, Economics, and Morality examines the opportunity of combining fiscal method and deontological morality via specific and direct incorporation of ethical constraints into monetary versions. financial research of legislations is a strong analytical method. despite the fact that, as a basically consequentialist technique, which determines the desirability of acts and ideas completely via assessing the goodness in their results, average cost-benefit research (CBA) is normatively objectionable.

A Scottish Perspective on the Sale of Goods Act and Applicability of UN Sale of Goods Law: Internationales Kaufvertragsrecht: Schottischer „Sale of Goods Act“ und UN-Rechtsrahmen

Examine Paper (undergraduate) from the 12 months 2010 within the topic company economics - legislations, grade: 1,0, Robert Gordon collage Aberdeen (Aberdeen company School), direction: paying for rules and legislation, language: English, summary: Die Arbeit betrachtet zwei Aspekte des internationalen Kaufvertragsrechts: zum einen die Besonderheiten des schottischen Rechts für den vorab generell erläuterten „Sale of products Act“ in Großbritannien bzw.

Conquest by Law: How the Discovery of America Dispossessed Indigenous Peoples of Their Lands

In 1823, leader Justice John Marshall passed down a preferrred court docket choice of huge value in defining the rights of indigenous peoples through the English-speaking global. on the middle of the choice for Johnson v. M'Intosh was once a "discovery doctrine" that gave rights of possession to the ecu sovereigns who "discovered" the land and switched over the indigenous proprietors into tenants.

Antitrust and Patent Law

Patents lie on the middle of contemporary festival coverage. within the new economic climate, enterprises use them variously to guard their R&D, to strengthen their marketplace positions, and to exclude opponents. Antitrust enforcers therefore scrutinize patentees to make sure that they don't use their intellectual-property rights to suppress pageant.

Extra info for Haftung und Haftungsdauer in der Offenen Handelsgesellschaft (OHG) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 21 votes