Multilingualität und Sprachenpolitik in der Schweiz (German by Antje Kurzmann

By Antje Kurzmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Anglistik - Kultur und Landeskunde, observe: 1,7, Universität Potsdam (Institut für Anglistik/ Amerikanistik), Veranstaltung: Konzepte von Landeskunde, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Tagesspiegel titelte am 1. Mai 2005:

„Der Turmbau zu Brüssel – Das neue Euroland spricht in 20 Sprachen. Oder wird Englisch zur heimlichen Amtssprache? Zwischenbilanz nach einem Jahr Erweiterung“ (Fetscher 2005, 25).

Europa wird immer größer und damit immer vielfältiger, sowohl aus kultureller wie auch aus sprachlicher Perspektive. Mittlerweile umfasst die Europäische Union 25 Länder und besitzt damit 20 Amtssprachen (vgl. ebd.). Ganz aktuell ist die Diskussion der europäischen Bildung mit den dazugehörigen Schlagwörtern der Multilingualität und Multikulturalität. Ist es Ziel eine Sprache für alle BürgerInnen Europas festzulegen oder soll jedes Land seine Sprache(n) beibehalten? Die sprachlich-kulturelle Pluralität stellt die Obersten Europas vor ein challenge. Niemand will, dass „seine“ Sprache wegrationalisiert wird und trotzdem wollen sich alle irgendwie verständigen. Bildung und Erziehung in einem Europa, das schon jetzt sehr stark von Migration und dazugehöriger Mobilität geprägt ist und es auch in Zukunft noch sein wird, sollte und ist teilweise schon fokussiert auf kulturelle und sprachliche Vielfalt. Das zusammenwachsende Europa steht vor der Aufgabe jedem Land und jeder Sprache gerecht zu werden. Eine Aufgabe, mit der sich die Schweiz schon lange auseinandersetzt. Die Schweiz ist im Vergleich zu anderen europäischen Ländern ein relativ kleines Land, doch es besitzt „viel“ Sprache oder genauer gesagt Sprachpotential. „Formal, historisch und politisch [ist die Schweiz] vier-, jedoch infolge verschiedener Einwanderungswellen vielsprachig.“ (Allemann-Ghionda 1994a, 11). Wie die Schweiz sich der Aufgabe einer mehrsprachigen Bildung in einem vielsprachigen Land stellt, soll in dieser Arbeit veranschaulicht werden. Außerdem wird die Theorie der Realität gegenübergestellt. Zeigt die Praxis, was once in Gesetzen verlangt wird? Wer hält sich an die Grundsätze und wie werden sie umgesetzt? Es erfolgt zuerst ein Überblick über die Sprachen der Schweiz, gefolgt von der Erläuterung der aktuellen Sprachenpolitik. Dann widmet sich die Arbeit der Vorschulbildung und Sprache(n) in der Schule. Im Anschluss wird der Mythos des polyglotten Schweizers der Realität gegenübergestellt. Um in der Praxis zu verbleiben, werden an dieser Stelle einige Besonderheiten der Schweiz aufgezeigt. Zum Abschluss der Arbeit wird ein Fazit gezogen.

Show description

Read Online or Download Multilingualität und Sprachenpolitik in der Schweiz (German Edition) PDF

Similar foreign languages books

Afrikanische Einflüsse im amerikanischen Spanisch (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Das Spanische in Amerika, Sprache: Deutsch, summary: Bei Betrachtung der lateinamerikanischen Geschichte stößt guy unweigerlich auf den regen Sklavenhandel, der zwischen dem sixteen.

Die Calque-Methode in der Bibelübersetzung am Beispiel der Biblia de Ferrara (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, be aware: 2,3, Universität Paderborn, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die 1553 von zwei sephardischen Juden im italienischen Exil veröffentlichte Ferrara-Bibel ist zwar nicht die erste Übersetzung des hebräischen Originals, aber eine der Bedeutendsten.

The Colourful Biography of Chinese Characters, Volume 1: The Complete Book of Chinese Characters with Their Stories in Colour, Volume 1

The total e-book of chinese language characters that covers each point of, and consequently solutions all of the questions one may need for, those interesting historic language symbols from script evolution to colour-illustrated biographies together with right Stroke sequences and from the total Compound anatomy to the trinity of Sounds, Semantics, and Synopses.

Brazilian Portuguese: Beginner 2

Brazilian Portuguese: newbie 2 is aimed toward English-speakers who've mastered the grammatical and linguistic classes of Brazilian Portuguese: newbie 1 and want to continue to learn and studying this bright language. It deals complete descriptive reasons, examples, routines and audio recordings that offer the coed with a legitimate figuring out of grammar, vocabulary and pronunciation.

Additional resources for Multilingualität und Sprachenpolitik in der Schweiz (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 10 votes